Saarwebportal
 


Schwalbach
ist eine saarländische Gemeinde im Landkreis Saarlouis.


Schwalbach Hülzweiler Elm


Die Ortsteile von Schwalbach

Schwalbach Hülzweiler Elm

Schwalbach
Schwalbach wurde erstmals in der Mettlacher Güterrolle als Swalpach urkundlich erwähnt. 1840 produzierte die Schwalbacher Papierfabrick mit 3 Bütten 15000 Ries Schreibpapier a 12 Pfund, beschäftigte 16 männliche und 33 weibliche Arbeiter
Hülzweiler
Hülzweiler ist als Waldrodungssiedlung entstanden. Dies wird durch den Eichenzweig im Wappen symbolisiert. Die „Abtskrümme“ steht für die Verbundenheit mit dem Kloster Fraulautern. Der geminderte Löwenkopf steht für die ehemalige Landeshoheit der Grafen von Nassau-Saarbrücken bis 1581. Die drei Doppelkreuze zeigen die anschließende Zugehörigkeit zum Herzogtum Lothringen.
Elm
www.ihre-webseiten-url.de